ESV Bad Honnef

ESV-Herbstwanderung am 15.09.2013       
Zur zweiten und letzten Wanderung in diesem Jahr trafen wir uns am 15.09. am späten Vormittag auf dem Parkplatz Menzenberger Str. Mit 7 Personen verteilt auf 2 Autos fuhren wir nach Asbach-Germscheid, wo bereits Peter Stang mit Frau und Tochter auf uns wartete.
Vom Haus der Familie Stang aus liefen wir rund um Buchholz und Asbach durch die herrliche Landschaft, vorbei an Wäldern, Weiden und Feldern des Westerwaldes zurück zum Hause Stang. Unterwegs erzählte uns Peter allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der nahen Umgebung, z. B. über das „Buchholzer Moor“ und die Erstehung des „Lökesteins“, einem Naturdenkmal bzw. altem Grenzstein der Gemeinde Buchholz (Westerwald).
Die Strecke war sehr fußgängerfreundlich, d. h. meist asphaltiert und ohne nennenswerte Steigungen. So konnte sogar der jüngste „Wanderer“ bequem im Buggy dabei sein.
Nach etwa 9 km Wanderstrecke kamen wir wieder am Hause Stang an. Da uns Petrus auch an diesem Tag mal wieder bestes Wanderwetter bescherte, konnten wir auf der Stangschen Terrasse den Nachmittag bei gegrillten Würstchen und selbstgemachten Salaten ausklingen lassen.
Herzlichen Dank besonders an Peter und Birgit Stang für die Planung und Durchführung dieser schönen und informativen Wanderung und für die tolle Versorgung mit Speis und Trank. Danke auch an alle, die mit uns gewandert sind.
Katrin Adenauer für den Vorstand
Powered By Website Baker